Startseite

News-Archiv 2009






23.06.2009

Erfolgreiches Re-Audit für MB International


Vor zwei Jahren wurden die Leistungen der MB International Languages erstmals einer freiwilligen Prüfung unterzogen, der sich lediglich fünf Prozent aller Übersetzungsdienstleister Österreichs stellen. Damals erhielt das Unternehmen die begehrte Bescheinigung, nach der so genannten ÖNORM EN 15038 zu arbeiten. Dadurch konnten sich MB als erstes Übersetzungs- und Sprachenbüro Oberösterreichs positionieren, das dieser Zertifizierung gerecht wird. Auch in diesem Jahr wurden die Leistungen des Unternehmens auf den Prüfstand gestellt - und wieder konnten alle Prüfungskriterien erfüllt werden.

Mit diesem Prüfungsverfahren kann die MB International Languages aktuelle Impulse auffangen und etablierten Strukturen und Arbeitsprozesse überdenken. Denn nicht nur Sprache ist einem ständigen Wandel unterzogen. Auch die internationalen wirtschaftlichen Strukturen ändern sich. International auf dem aktuellen Stand zu sein und zu bleiben, ist für das Unternehmen ein Muss.

<< zurück zur Übersicht